Portfolio2020-11-11T13:39:57+01:00

Portfolio
Sachwert Capital

Börsennotiertes
Finanzprodukt

zur Webseite des German Real Estate ETP

German Real Estate Group

Bestandsportfolio

Das aktuelle Objektportfolio umfasst insgesamt 46 Objekte, davon sind 22 Objekte mit einer vermietbaren Fläche von 18.214 qm dem Bestandsportfolio zuzuordnen und dementsprechend sind 24 Objekte für den Handel vorgesehen. Im Handelsportfolio, welches eine Fläche von 25.587 qm umfasst, werden bei insgesamt 18 Objekten Umbau- bzw. Sanierungsarbeiten durchgeführt.

Beispiel Sanierung
Deutschland, Leipzig

Handelsportfolio

Die jährlichen Soll-Mieteinnahmen in Höhe von 1,42 Mio. € bieten damit eine solide Basis für die Zinszahlungen der von den Objektgesellschaften ausgegebenen Genussrechte bzw. Schuldscheindarlehen. Flankierend zum Mietportfolio deckt die German Real Estate Gruppe auch den Handelsbereich ab. Ein Teil des Handelsportfolios besteht aus Bauträgerobjekten, also aus Objekten für die von der Gesellschaft Baudienstleistungen
erbracht werden. Auch wenn im Rahmen dessen Neubauvorhaben (siehe Beispielbilder unten) durchgeführt werden, handelt es sich jedoch in aller Regel um Sanierungen bzw. Umbaumaßnahmen an bereits bestehenden Gebäuden. Typischerweise lassen sich in diesem Bereich kurzfristig vergleichsweise hohe Renditen erwirtschaften, womit die Objektgesellschaften insgesamt vom aktuell sehr attraktiven Wohnimmobilienmarkt profitieren.

Beispiel Neubau
Schweiz, Basel